РусскийEnglishEspañolFrançaisItalia
white line white line

Ausrüstung für Energetik

Anlagenzur Erzeugung der thermischen Energie auf Brennzellen

Anlagen zur Erzeugung der thermischen Energie auf Brennzellen

Im Rahmen der Durchführung der systematischen Maßnahmen zur Erhöhung der Energieeffizienz der Wirtschaftbietet die Engineering - Firma ENCE GmbH (ЭНЦЕ ГмбХ) innovative Technologien zur Energieeinsparung – Anlagen zur Erzeugung der Strom-, Wärme- und Kälteenergie (Trierzeugung) auf Basis der Brennzellen an – durch ihr Netz von Vertretungen in Russland (Moskau, Nishnij Tagil, Ufa, Lipezk, Tscherepowez), in der Ukraine (Kiew), Kasachstan (Atyrau, Almaty), Usbekistan (Taschkent) und in baltischen Ländern.

Extensiver Entwicklungsweg der Energiewirtschaftbesteht in einer trivialen Vermehrung der Volumina der Kraftstoffarten, die gewonnen werden, in entfernten Regionen, sowie im quantitativen Wachstum der Anzahl der neuen Energiewirtschaftsobjekte, welche nach alten Technologien errichtet werden. Intensiver Entwicklungsweg der Energiewirtschaft mit dem Schwerpunkt auf der effizienten Energieeinsparung sieht die Anwendung der innovativen Technologien der Gewinnung der elektrischen und thermischen Energie vor.

Die Engineering -Firma ENCE GmbH (ЭНЦЕ ГмбХ) schlägt vor, die Aufgabe nach Erhöhung des Energieeinsparungsniveaus gleichzeitig mit den Aufgaben der Besserung der ökologischen Situation, des Naturschutzes zu lösen, die in vielen Regionen sehr akut sind. Neue Verbraucher können sich bei minimalen Ausgaben für Entwicklung der begleitenden Infrastruktur anschließen. Dabei gibt es kein Problem mit der Suche nach den Grundstücken für neue Objekte der Energiewirtschaft, es ist nicht nötig, sich mit Organisierung der Sanitäts- und Schutzzonen zu beschäftigen.

Anlagen zur Erzeugung der thermischen Energie auf Brennzellen

Die Menschheit in ihrer Gesamtheit übt einen schlechten Einfluss auf die Umwelt aus. Mit Hilfe der Einführung der innovativen Technologien der Energiegewinnung, die nicht von Emissionen der Treibhausgase, schädlichen Fremdstoffen, der Abfälle des Verbrennungsprozessen begleitet werden, ist möglich, diesen Einfluss im wesentlichen Maße zu verringern.

Nach Meinung der Firma ENCE GmbH (ЭНЦЕ ГмбХ), eine der perspektivischen Technologien wohl die innovativeTechnologie der Gewinnung der elektrischen Energie, die in Brennzellen verwendet wird, - Oxidierung des flüssigen oder gasartigen Kraftstoffes ohne dessen Verbrennung ist.

Anlagen zur Erzeugung der thermischen Energie auf Brennzellen

Die Anlagen zur Erzeugung der thermischen Energie auf Brennzellen werden zurzeit für Anwendung in Industrie und Alltagsleben hergestellt.

Eine Brennzelle ist eine Anlage, welche eine effiziente Erzeugung des elektrischen Stroms und der Wärme aus dem Kraftstoff mit hohem Wasserstoffgehaltes mittels einer geräusch und flammenlosen elektro-chemischen Reaktion ermoglicht. Der Kraftstoff in Brennzellen wird im Gegensatz zu anderen Anlagetypen, die elektrische Energie erzeugen, solchen wie Verbrennungskraftmaschinen, Turbinen, die Gas, Masut und Kohle verbrennen, nicht verbrannt. Es gibt also kein Bedürfnis nach gerauschvollen Hochdruckrotoren, keinen hohen Geräuschpegel beim Ausstoß, keine Vibration. Die chemische Energie wird direkt in Elektrizität, Wärme und Wasser transformiert.

Anlagen zur Erzeugung der thermischen Energie auf Brennzellen

Es gibt verschiedene Typen von Brennzellen abhängig von Einsatzbedingungen und Kraftstofftyp. Als Brennstoff werden Naturgas, Propan, Synthesegas, Methanol, Dieselkraftstoff und Reinwasserstoff verwendet.

Dank einer Reihe der unbestreitbaren Vorteile im Vergleich zu den traditionellen Energiequellen und Schemata der Energieversorgung gewinnen die autonomen Anlagen zur Erzeugung der thermischen Energie auf Basis der Brennzellen immer mehr an Bedeutung in Erzeugung der "reinen" Energie und Wärme. Dabei werden sie direkt beim Verbraucher installiert. Ein wichtiger Anreiz zur Verbreitung deren Anwendung ist auch ständiger Wachstum der Preise für Gas, Tarife und Dienstleistungen seitens der Lieferanten des Gases und der elektrischen Energie.

Verwertung des Erdolbegleitgases.

Verwertung des Erdolbegleitgases

Laut Gesetzgebung sind die Erdölunternehmen verpflichtet, die Verwertung des Erdölbegleitgases bis auf 95% zu führen. Dieses Problem ist besonders in Russland und in Kasachstan aktuell. Bekanntlich ist die Reinigung und Konditionierung des Erdölbegleitgases zwecks seiner Zuführung zum Zustand des Naturgases bei kleinen Fördermengen unwirtschaftlich. Deswegen wird das Erdölbegleitgas einfach verbrannt, was, erstens, der Natur und menschlicher Gesundheit schadet und, zweitens, einfach verschwenderisch ist. Gerade in dieser Richtung wird die Anwendung der Anlagen zur Erzeugung der thermischen Energie auf Brennzellen, welche das Erdölbegleitgas als Kraftstoff verwenden, äußerst vorteilhaft und perspektivisch. Wirtschaftliche Vorteile der Einführung solcher Anlagen übertreffen die kühnsten Erwartungen. Eigentlich werden ja die elektrische Energie und Wärme aus Kraftstoff erzeugt, welches gar nichts kostet, welches man auf die einfachste Weise loszuwerden versuchten, - indem man es in Fackeln verbrannte.

Diese wahrlich revolutionäre Entwicklung öffnet ein neues Gebiet für Anwendung der energieerzeugenden Anlagen auf Brennzellen.

Theoretisch kann man Anlagen zur Erzeugung der thermischen Energie auf Brennzellen nach ihrer nominalen elektrischen Ausgangsleistung in einige Klassen unterteilen:


Transportable Anlagen (bis zu 1 kW)

Transportable Anlagen (bis zu 1 kW)

Die Brennzellen dieser Klasse werden angewandt in:

  • Haushaltelektronik, Kommunikationsmittel
  • transportablen Geraten.

Transportable Energiequellen auf Brennzellen werden durch hohes Energieeinsparungsniveau gekennzeichnet. Die kleinsten davon sind zur Benutzung anstatt Batterien in Handys, Laptops und anderen transportablen elektronischen Geräten bestimmt. Deren Leistung ist gering, nicht mehr aber als 100 W.

Anlagen zur Erzeugung der thermischen Energie auf Brennzellen

Deren innovativer Hauptvorteil ist Verwendung von Methanol, eines billigen flüssigen Ktaftstoffes, welcher sehr leicht zu befördern, lagern und verteilt ist, und dabei noch eine äußerst hohe spezifische Leistung hat. Die größeren Anlagen sind zur Verwendung in Energetik kleiner Leistung bestimmt. Die innovativen Brennzellen mit direkter Methanol-Oxidierung passen ideal als eine zuverlässige Energiequelle für mobile und transportable Geräte mit einer Leistung bis zu 250 W. Sie sind in der ganzen Welt als eine effiziente Energiequelle für Freizeit und Erholung, Elektrotransportmittel, nicht elektrifizierter Industrieeinrichtung, sowie der mobilen und stationären Gerätetechnik für besondere Verwendung allgemein verbreitet.


Anlagen kleiner Klasse (bis zu 50 kW)

Anlagen zur Erzeugung der thermischen Energie auf Brennzellen

Die Firma ENCE GmbH (ЭНЦЕ ГмбХ) unterscheidet folgende Einsatzgebiete der Anlagen auf Brennzellen dieser Klasse:

  • in kabelloser Telekommunikation
  • in Kommunikations- und Datennetzen
  • in Sicherheitssystemen
  • kommunaler Heizung und Elektrizitätserzeugung
  • auf Objekten des Zivilschutzministeriums
  • auf einzelnen Objekten mit nicht voller Saisonzugänglichkeit

Die Brennzellen sind zuverlässig, erzeugen keinen Lärm, haben weniger bewegende Teile, als ein Generator, haben einen breiteren Bereich der Arbeitstemperaturen, als eine Batterie: von -40°C bis zu +50°C und sichern infolgedessen ein äußerst hohes Energieeinsparungsniveau. Außerdem sind die Ausgaben für solche Anlage während ihrer ganzen Benutzungsdauer weniger als die Ausgaben für einen Generator. Weniger Ausgaben für eine Brennzelle sind Ergebnis nur eines Wartungsbesuches im Jahr und einer wesentlich höheren Leistungsfähigkeit der Anlage. Endlich ist die Brennzelle eine ökologisch reine technologische Lösung mit minimalem Einfluss auf die Umwelt.

Anlagen zur Erzeugung der thermischen Energie auf Brennzellen

Die Anlagen auf Brennzellen sichern die Reservestromspeisung für kritische Infrastrukturen des Kommunikationsnetzes für kabellose, konstante und Breitbandkommunikation im Telekommunikationssystem, für Unterstützung der Geheimnetze, Datennetze, solcher wie schnelle Datenübertragungsnetze und optische Fasernetze, Systeme für Monitoring und Kontrolle des Zugangs mit Hilfe von Überwachungssystemen (Identifikationskartenleser, Einrichtungen für Türschließung, Geräte für biochemische Identifikation usw.), automatische Feuermelde- und Feuerloschsysteme, Aufzugssteuerungssysteme. Im Leistungsbereich von 250 W bis zu 15 kW bieten sie viele unubertroffene innovative Kennwerte.

Anlagen zur Erzeugung der thermischen Energie auf Brennzellen

Zuverlässige, energetisch effiziente, Anlagen zur Erzeugung der thermischen Energie, die keine Emissionen ausstoßen, für Erzeugung der elektrischen und thermischen Energie aus zugänglichem Naturgas und regenerierbaren Kraftstoffquellen, finden Anwendung in verschiedenen Bereichen, von örtlichen Energieerzeugung bis zu Lieferung der elektrischen Energie in die weit entfernten Regionen, sowie als zusätzliche Energiequellen in universellen Anlagen zur Erzeugung der thermischen Energie, die Erzeugung von Elektrizität und Warme kombinieren, sowie in verteilten Generatoranlagen, die sowohl Wärme, als auch elektrische Energie erzeugen. Diese energieeinsparenden Anlagen erzeugen Wärme für Raumheizung und Wassererhitzung, sowie elektrische Energie, die im Haus verwendet und zum Stromnetz rückgeführt werden kann.


Anlagen mittlerer Klasse (bis zu 1 MW)

Die Firma ENCE GmbH (ЭНЦЕ ГмбХ) schlägt folgende Einsatzgebiete der Brennzellen dieser Klasse vor:

Anlagen zur Erzeugung der thermischen Energie auf Brennzellen
  • in Industrie-, Stadt- und Kommunalobjekten
  • in Unternehmen
  • in Kaltlagern
  • in Büros
  • in Telekommunikationszentren
  • in Supermärkten
  • in Sportanlagen
  • in Objekten in ökologisch reinen Regionen, in Objekten, die von der Infrastruktur der Gas- und elektrischen Netze weit entfernt sind
  • Anlagen zur Erzeugung der thermischen Energie auf Brennzellen
  • in Objekten, die im Zusammenhang mit begrenzten Bedingungen und Höchstgrenzen für Gas- und Energievolumina in diesen Regionen keine Energieressourcen erhalten können
  • in autonomen Objekten, Gebäuden und Anlagen mit großem und ungleichmäßigem autonomen Energieverbrauch

Dezentralisierte stationäre Anlagen sind für gemeinsame Erzeugung von Wärme und elektrischer Energie und zusammen mit Absorptionskuhlungsanlagen für kombinierte Erzeugung und Trierzeugung der elektrischen Energie, Warme und Kalte bestimmt.

Anlagen zur Erzeugung der thermischen Energie auf Brennzellen

Die Anlagen können mit Verwendung von einer wesentlichen Anzahl verschiedener gasartigen und vergasten Kraftstoffarten, die durch niedrige Ausstoße der Verunreinigungsstoffe, sowie durch hohen elektrischen und thermischen Nutzeffekt gekennzeichnet sind, ausgenutzt werden. Sie stoßen in die Atmosphäre um 35-40% weniger Kohlendioxid aus, als ein üblicher Heizwerk, der auf Gas arbeitet (pro Kilowatt-Stunde der erzeugten Energie gerechnet), oder um 67% weniger als ein Kraftwerk, der auf Kohle arbeitet. Sie sind für eine ununterbrochene Arbeit während mehrerer Jahre berechnet. Dabei ist der Ausstoß der toxischen Verbindungen (Kohlenstoffmonooxid, Stickstoffoxide usw.) in der neuen Anlage gering. Dazu gibt es keine Verluste für Energieverlegung nach Industrienetzen, was ein hohes Energieeinsparungsniveau sichert.


Anlagen großer Klasse (über 1 MW)

Anlagen zur Erzeugung der thermischen Energie auf Brennzellen

Die Firma ENCE GmbH (ЭНЦЕ ГмбХ) schlägt die folgenden Verwendungsbereiche für diese Anlage vor:

  • in Produktionen und Kraftwerken mittlerer Leistung in Untersystemen direkter Erzeugung und Reservekapazitäten
  • in gemischten Systemen der Erzeugung der elektrischen Energie, Wärme und Kälte
  • in Systemen der Brennstoffreservierung

Die innovativen stationären Kraftwerke auf Basis der Brennzellen erzeugen hochqualitative ultrareine elektrische Energie mit einem Nutzeffekt von 47% innerhalb 24 Stunden 7 Tage die Woche. Für kommerzielle und industrielle Benutzung bestimmte Anlagen sichern eine leichte Beförderung, geräuschlose und zuverlässige Arbeit, einfache Planung der Produktionsstätte.

Die Wärmeenergieanlagen auf Brennzellen insgesamt haben folgende kennzeichnende Charakteristiken:

  • sichern einen hohen Nutzeffekt im Bereich von 60-95%
  • ein Bereich der elektrischen Leistung von Milliwatten bis zu Megawatten, Gleichstrom oder Wechselstrom
  • niedrige Selbstkosten der elektrischen Energie
  • bedürfen keine Wartung während erster 5 Jahre Benutzung
  • ihre Aufbau hat keine rotierenden, beweglichen und schnellverschleißenden Teile
  • für ihre Montage braucht man kein spezielles Fundament
  • kein Lärm und keine Vibrationen bei der Arbeit
  • eine breite Palette der Klimaausführungen
  • niedriges Emissionenniveau, hohe Umweltfreundlichkeit
  • eine breite Modellpalette, die verschiedene Bedürfnisse nach elektrischer Energie befriedigen kann
  • hohes Energieeinsparungsniveau
  • Zuverlässigkeit, Ausfallfreiheit und Sicherheit
  • volle Automatisierung

Die Engineering-Firma ENCE GmbH (ЭНЦЕ ГмбХ) ist bereit, Ihnen Engineering nach optimaler Anwendung der Brennzellen in jedem einzelnen Fall, elektrische und Schaltungsschaltpläne, Chef-Montage und schlüsselfertige Lieferung, Nachverkaufs- und Reparaturservice innerhalb 20 Jahre anzubieten. Durch ihre Service-Zentren LLC Intech SA (ООО ИНТЕХ СА) / Kiew / die Ukraine, LLC Intech SA (ТОО ИНТЕХ СА)/ Almaty / Kasachstan, LLC Intech GmbH (ООО ИНТЕХ ГмбХ) / Moskau / Russland und ENCE Engineering (ООО ЭНЦЕ инжиниринг)/ Moskau / Russland bietet die Engineering-Firma ENCE GmbH (ЭНЦЕ ГмбХ) ein breites Leistungsprogramm für lokale Verbraucher, darunter Zertifizierung der Anlagen, Entzollung von Anlagen, flexible Zahlungsbedingungen und Zahlung in lokaler Währung, Lieferung der Anlagendirekt in den Einsatzort und Aufstellung aus eigener Kraft an.



Heizkraftanlagen auf Basis von Motoren äußerer Verbrennung

Heizkraftanlagen auf Basis von Motoren äußerer Verbrennung

Zwecke: Elektro- und Wärmeenergieerzeugung.

Die Anlagen finden eine breiten Einsatz in Elektro- und Wärmeenergieerzeugungsspektrum in kleinen Betriebsobjekten.

Der Hauptarbeitseinheit der Anlage ist der mittels Temperaturunterschied zwischen äußeren Heiz- und Kühlungsquellen seine Arbeit leistende Motor äußerer Verbrennung. Wärme kann von äußeren Wärmequellen entnommen oder durch Verbrennung des weiten Kraftstoffspektrums innerhalb der Verbrennungskammer (Begleitgas, Erdgas, Propan, Kohlengas, synthetisches Gas, Biogas) produziert werden.

Heizkraftanlagen auf Basis von Motoren äußerer Verbrennung

Der Prozess bringt den am Motor montierten Generator zum Drehen, wodurch Energie erzeugt wird. Es gibt keine Ventile im Motor äußerer Verbrennung. Er ist hermetisch geschweißt, und die Luft wird mittels Wärmetauscher des heißen und kalten Kreislaufs geheizt und gekühlt. Während des Betriebs gewonnene Zusatzwärme wird für Elektro- und Wärmeenergieproduktion eingesetzt.

Die Analgen werden als kompakte Module mit Größen 2.5 x 0.9 x 2.0 m, 1800 kg für einen Modul hergestellt und versorgen mit 38kW elektrischer Leistung, erzeugen 65kW der gewonnenen Wärme mit einem sondergelieferten System des kombinierten Wärme- und Elektroenergieerzeugung von einem Modul. Dabei erreicht der Gesamtwirkungsgrad von 75%.

Heizkraftanlagen auf Basis von Motoren äußerer Verbrennung

Die Firma ENCE GmbH (ЭНЦЕ ГмбХ) schlägt vor, diese energiesparenden innovativen Heizkraftanlagen auf Basis vom Motor äußerer Verbrennung bei kleiner Heiz- und Elektrizitätserzeugung anzuwenden und dabei Begleitgas und andere gasförmige Kraftstoffe als Brennstoff einzusetzen. Durch Verbrennungsprozess werden fast 100% des Kohlenstoffes mit sehr geringer Schadstoffemission zerstört. Die Anlagen sind vollautomatisiert, mit hoher Zuverlässigkeit und Lebensdauer. Sie sind wartungsarm, benötigen keinen sondervorbereiteten Aufstellungsplatz, geräuschlos im Betrieb, arbeiten stufenlos und vibrationsfrei.

Weitere Informationen auf der Webseite der Firma ENCE GmbH (ЭНЦЕ ГмбХ) www.energy-units.ru


Energiesparende Technologie: Wasserstoff-Tankstellen

Auf Bestellung bietet die Engineering-Firma ENCE GmbH (ЭНЦЕ ГмбХ) Entwicklung, Montage, Bestückung und Lieferung von "schlüsselfertigen" Wasserstoff-Tankstellen an. Die Leistung und Arbeitsparameter jeder Tankstelle werden auf Bestellung kundenspezifisch entwickelt. Die Tankstellen werden nach amerikanischen Sicherheitsnormen gefertigt und stellen eine sehr zuverlässige und bewährte technische Lösung dar.

Die Tankstellen werden "schlüsselfertig" geliefert, darunter versteht man alle notwendigen inneren Verbindungen, vollautomatisierten Betrieb und einfache Montage.

Die Anlage kann problemlos in eine bestehende Tankstelle intergiert oder neu gebaut werden.

Kennzeichnende Merkmale unserer Wasserstoff-Tankstellen:

Energiesparende Technologie: Wasserstoff-Tankstellen
  • Betreib ohne schädliche Emissionen
  • Schnelle Betankung (Standard SAEJ 2601),
  • Hochwertiger Wasserstoff für Brennzelle (99,999%, SAE J2719, ISO 14687),
  • Schlüsselfertig, kompakt, Modulbauweise, Möglichkeit nach Erweiterung und Leistungssteigerung,
  • Wasserstoffherstellung an der Verbrauchsstelle nach Bedarf,
  • Volle Automatisierung,
  • Zentrales Steuersystem,
  • Hohe Wirksamkeit,
  • Universelle Inbetriebnahme und Nachverkaufservice,
  • Übereinstimmung mit den höchsten Sicherheitsnormen für Wasserstoff-Tankstellen,
  • Leistungsregelungssystem für Verbindungen der erneuerbaren Energiequellen.

Weitere Informationen über vorhandene technische Lösungen siehe auf der Profil-Webseite der Firma ENCE GmbH (ЭНЦЕ ГмбХ) unter www.energy-units.ru


Die Wartung der Gasturbinen mit Lieferung von Schaufeln und Zubehör. Die Instandsetzung der verschlissenen Bauteile der Gasturbinen

Die Wartung der Gasturbinen mit Lieferung von Schaufeln und Zubehör

Ein gesonderter, sich aktiv entwickelnder Bereich des Produktions- und Engineeringunternehmens ENCE GmbH ist die Wartung der Gasturbinen (GTU) mit Lieferung neuer Bauteile (Schaufeln, Schaufelsegmente, anderer Zubehörteile und Materialien) sowie die Erneuerung (Instandsetzung) der verschlissenen Bauteile.

Unter Einsatz ihrer Erfahrung, Technologie und Produktionsleistungen der internationalen Marktführer in diesem High-Tech-Bereich bieten die Fachleute der Fa. ENCE GmbH den Kunden auf Wettbewerbsgrundlage Ihre Dienstleistungen zur Wartung einer Vielzahl von Modellen der Gasturbinen mit Qualitätsgarantie der Arbeiten und der gelieferten komplexen Bauteile der warmen Sektion der GTU an. Bei der Instandsetzung von Gasturbinen kann die Fa. ENCE GmbH nach Kundenwunsch die verschlissenen Bauteile nicht nur ersetzen, sondern auch reparieren.

Die Fa. ENCE GmbH bietet die Wartung mit Lieferung von Zubehör und Materialien der folgenden Modelle der Gasturbinen an:

Siemens: V94.2 (SGT5-2000E), V94.3A (SGT5-4000F)
GE (General Electric): LM2500, LM6000, 6FA (6F.03), MS9001FA
Alstom: GT13E2
MHI (Mitsubishi Heavy Industries): M701F4

Weitere Informationen: www.ence-gmbh.ru


Elektroausrüstung

Die Firma ENCE GmbH (ЭНЦЕ ГмбХ) bietet USV, Gleichstromumformer, Frequenzumrichter und Stromgleichrichter unterschiedlicher Leistungen an.

Die ganze Ausrüstung im Lieferprogramm wird nach ISO 9001 gefertigt. Fernsteuerung und Fernüberwachung der Geräte ist auch erhältlich.

USV

Elektroausrüstung

Ausführung:

  • Leistung 10-800 kVA
  • Wirkungsgrad 95-98%
  • Fernsteuerung und Fernüberwachung erhältlich
  • LC-Display (4-zeilig je 20 Zeichen), mit Datenanzeige über Prozessverlauf und Störungen

Gleichstromumformer

Eingabe

Spannung, V: unterschiedlich, ±20% Gleichstromumformer
Schutz: schaltet bei Eingangsspannungsanstieg und Eingangsspannungsrückgang automatisch ab
Ausgabe
Spannung, V: 12-360 oder andere ±4%
Strom, А: 10-300 oder andere
Schutz: schaltet bei Überspannung, Überstrom und Übertemperatur automatisch ab


Frequenzumrichter

Ausführung:

Eingabe

Leistung, kVA: 10-150 Frequenzumrichter
Spannung: 115-440 VAC ±20%
Frequenz: 50-400 Hz ±5% (Option)
Schutz: Spannungsbegrenzung in jeder Phase bei Eingabe des Sollwerteinstellers + Schutz
Leistungsfaktor: bis 0.99

Ausgabe

Leistung, kVA: 10-150 Frequenzumrichter
Spannung: 115-440 VAC ±20%
Frequenz: 50-400 Hz ±0.5%
Leistungsfaktor: 0.8

Stromgleichrichter

Eingabe

Leistung, kVA: 10-500 Stromgleichrichter
Spannung: 115-440VAC ±20%
Frequenz: 50-400 Hz ±5%
Schutz: Spannungsbegrenzung in jeder Phase bei Eingabe des Sollwerteinstellers + Schutz
Leistungsfaktor: bis 0.99

Ausgabe

Leistung, kVA: 10-500 Stromgleichrichter
Spannung: 12-450VAC ±1%
Spannungsschutz: Betriebsgrenzen sind an der Vorderseite der Platte festgelegt, außerhalb dieser Grenzen ist das Gerät abgeschaltet.

Die Informationen über die Firma ENCE GmbH (ЭНЦЕ ГмбХ) und Anlagen in anderen Sprachen sind auf folgenden unseren Webseiten vorhnaden:

Русский - www.ence.ch/deu/equipment_and_partners
English - www.ence.ch/eng/equipment_and_partners
Francais - www.ence.ch/fra/equipment_and_partners
Italiano - www.ence.ch/ita/equipment_and_partners
Espanol - www.ence.ch/esp/equipment_and_partners


Web-site bug report ENCE GmbH, Switzerland / ENCE gmbH, Schweiz / ЭНЦЕ ГмбХ, Швейцария © ENCE GmbH